Kompetenzzentrum Kunststoff Troisdorf

TROWISTA GmbH

Kaiserstraße 1a
53840 Troisdorf
Deutschland

Telefon: +49-2241-806566

info@trowista.de

Ressourceneffizienz in der Kunststoffindustrie: Anforderungen, Herausforderungen, Zirkulär

Freitag, 10. Juni 2022

Veranstaltung am 06.07.22 ab 13:00 Uhr

Die Kunststoffindustrie steht vor großen Herausforderungen. Besondere Erwartungen an die Ressourceneffizienz, die Recyclierbarkeit und die Nachhaltigkeit treffen auf hohe Anforderungen an die Produkteigenschaften und die Produktsicherheit. Die Effizienz-Agentur NRW lädt Sie gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Kunststoff Troisdorf, der Interessengemeinschaft Kunststoff e.V., der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und dem Kunststoffinstitut Lüdenscheid ein, sich im Rahmen einer kostenfreien Veranstaltung über aktuelle Themen, Praxisansätze und Herausforderungen in der Kunststoffindustrie zu informieren und auszutauschen.

 Dabei wollen wir mit Ihnen folgende Fragen erörtern: Welche Herausforderungen in der Diskussion um Kunststoffe gibt es aktuell in Ihrem Unternehmen? Wie findet man den richtigen Ansatz für Energie- und Ressourceneffizienz im Betrieb? Wie gestalten Kunststoffverarbeiter den Einstieg in die Circular Economy? Welchen Nutzen und welche Erkenntnisse können aus einer Treibhausgas-Bilanzierung gezogen werden? Welche Chancen bieten nachwachsende Rohstoffe? Und welche Möglichkeiten gibt es, Verpackungen bezüglich ihrer Nachhaltigkeit zu bewerten?

Neben Vorträgen erwartet Sie eine Interviewrunde mit Kooperationspartnern und einem Unternehmen des regionalen Kunststoffnetzwerks. Hier erhalten Sie Einblicke in die praktische Ausgestaltung von Ressourceneffizienzthemen und erfahren aus erster Hand, welche Herausforderungen und Vorteile Ressourceneffizienz-Maßnahmen für die Unternehmensentwicklung bieten.

 In fünf Work-Sessions stellen wir Ihnen darüber hinaus Praxisansätze, konkrete Instrumente und Unterstützungsangebote vor, mit denen Sie ressourceneffizienter und zirkulärer werden können.

 Das vollständige Programm der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem angehängten PDF.